die einzig Liberalen

JuLis unterstützen sozial benachteiligte Kinder

 

Jungliberale backen mit Kindern und der Erlös aus dem Verkauf kommt dem Haus St. Gereon der Caritas-Jugendhilfe zugute.

Derzeit wird viel über die Integration von Migranten gesprochen und diskutiert. Dabei werden aber häufig die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen am Rande der Gesellschaft übersehen. Diese benötigen ebenso und unabhängig von ihrer Herkunft die Hilfe der Gesellschaft. Aus diesem Grund sammeln der Kreisverband Rhein-Erft und der Stadtverband Bergheim der Jungen Liberalen zusammen in diesem November Spenden zugunsten des Haus St. Gereon der Caritas-Jugendhilfe.

Highlight der gesamten Aktion wird ein gemeinsames Plätzchenbacken der Kinder und Jugendlichen des Hauses St. Gereon mit den Jungen Liberalen sein. Dieses findet am 23.11.2010 in der Küche des Berufskollegs Bergheim statt. Hierfür stellt das Berufskolleg seine Räumlichkeiten unentgeltlich zur Verfügung. Die JuLis bedanken sich herzlich für diese Unterstützung!

Die gebackenen Plätzchen werden vom 03. – 05.12.2010 auf dem Nikolausmarkt in Bergheim von den JuLis verkauft. Der Erlös fließt der Caritas-Jugendhilfe zu.

Der Backtermin findet am 23.11.2010 ab 13Uhr im Berufskolleg Bergheim (Kettelerstr. 2, 50126 Bergheim) in der Lehrküche statt. Medienvertreter sind herzlich willkommen.