die einzig Liberalen

JuLis treffen sich beim Kreiskongress

 

Bedburg. Am kommenden Sonntag, den 27. November 2005, findet um 16 Uhr in der Bedburger Mühle zu Bedburg der Halbjahreskongress der Jungen Liberalen Rhein-Erft (JuLis) statt. Neben der turnusgemäßen Wahl der Deligierten zum Landeskongress und der Nominierung eines Kandidaten oder einer Kandidatin der JuLis für den Kreisvorstand der Kreis-FDP, will der liberale Jugendverband auch inhaltlich neue Akzente setzen. „Die anstehende wahlkampffreie Zeit wollen wir sinnvoll nutzen. Dazu gehört vor allem die Stärkung unseres programmatischen Profils“, betonte Carsten Müller, Kreisvorsitzender der JuLis.

Kritisch beleuchten wollen die Teilnehmer dabei vor allem das Thema PKW-Maut. Weiterhin wird über ein neues Konzept zur Förderung der kapitalgedeckten Altersvorsorge sowie über ein höheres Maß an Gleichberechtigung der verschiedenen Religionen bei der Ausübung ihrer Feiertage beraten.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Datum: Sonntag, der 27.11.2005
Ort: Bedburger Mühle, Friedrich-Wilhelm-Str. 28,  50181 Bedburg
Beginn: 16 Uhr