die einzig Liberalen

JuLis: Schluss mit den Mogelpackungen!

 

Rhein-Erft-Kreis.  Am Sonntag demonstrieren in Köln auf dem diesjährigen Christopher Street Day wieder zehntausende Menschen für die Gleichberechtigung von Lesben und Schwulen in unserer Gesellschaft. Nach Ansicht der JuLis muss sich hier auch die Politik noch gehörig bewegen.

Torsten Rekewitz (24), seit einem Monat Chef der liberalen Rhein-Erft-Jugendorganisation, nimmt zusammen mit einigen weiteren JuLis aus dem Kreisverband, am Sonntag zum ersten Mal auf dem Wagen der Kölner FDP am CSD teil. Er erklärt zum Thema „Gleichberechtigung“: „Rot-grün hat in den letzten Jahren einige wichtige Schritte gemacht. Die sind aber noch zu klein. Uns JuLis und unsere ‘Senioren’ von der FDP fehlt nach wie vor eine ‘echte Gleichberechtigung’. Warum gibt es beispielsweise immer noch kein Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften? Ist es für ein Kind nicht besser, in einer behüteten und liebevollen Umgebung aufzuwachsen, als in einem Heim? Wenn rot-grün endlich aus den flotten Sprüchen, die auch dieses Jahr wieder auf dem Kölner CSD präsentiert werden, echte Taten machen würde, kämen wir einen entscheidenden Schritt weiter. Stattdessen wird jede Gesetzesinitiative der FDP-Bundestagsfraktion und auch der jüngste Vorstoß der liberalen Landtagsfraktion in Düsseldorf abgelehnt.“, so Torsten Rekewitz.

„Viele Lesben und Schwule aus meinem Bekanntenkreis haben die Nase voll von den Mogelpackungen, die SPD und Grüne seit Jahren als Bemühen zu mehr Gleichberechtigung präsentieren. Erst recht geht ihnen das scheinheilige Agieren der Union auf die Nerven. Ich hoffe, dass sich die Forderungen der FDP bald durchsetzen und auf die vielen gut gemeinten Worte der anderen Parteien endlich Taten folgen.“, hofft der JuLi-Vorsitzende. Und bis sich in der Politik etwas bewegt, freut er sich erst mal „auf eine tolle CSD-Parade am Sonntag und auf den lebhaften Beweis, dass das Rheinland toleranter und liberaler ist als seine rot-grünen Regenten.“, ist sich Torsten Rekewitz sicher.