die einzig Liberalen

Delegierte

Zu den Highlights der Verbandsarbeit gehören auch immer die Kongresse.
Jedes Mitglied der Jungen Liberalen hat auf den Verbandskongressen Rederecht. Aber während bei Orts-, Stadt-, Kreis- sowie Bezirkskongressen jedes Mitglied der Untergliederung auch Stimmrecht hat, werden zu den Landes- und Bundeskongressen der Jungen Liberalen Delegierte, die vorher gewählt wurden, entsendet um das Stimmrecht wahrzunehmen. Diese Wahlen finden regelmäßig auf den Kreiskongressen statt.

Delegierte zu den Landeskongressen

Auf dem Kreiskongress der JuLis Rhein-Erft vom 16.01.2015 wurden folgende Delegierte gewählt:

Harald Reuter

 

Harald Reuter

Alter: 32 Jahre

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bild: GnuPG-Logo von Thomas Wittek bzw. Adrian Neumann, Public Domain PGP-Zertifikat
Fingerprint: 75F4 0095 44E5 FE81 4DDD E7F8 87FC 3DCD BCEB 3CD2


 

 

Thomas Kaiser

Alter: 35 Jahre


 

 

Sebastian von Waldow

Alter: 34 Jahre

Zudem wurden folgende Ersatzdelegierte gewählt:

  1. Max Zöller
  2. Frederik Rechmeier
  3. Andras Gomer
  4. Sascha Meuser

Delegierte zu den Bundeskongressen

Auf dem Bezirkskongress der JuLis Köln/Bonn am 28.06.2014 wurde Max Zöller zum Delegierten gewählt.

Ersatzdelegierte sind:

  1. Harald Reuter
  2. Michael Krause
  3. Sebastian von Waldow
  4. Martin Scholz