Header des JuLis Rhein-Erft Newsletters

JULI 2011

Hallo liebe JuLis,
dies ist der monatliche Newsletter der Jungen Liberalen im Rhein-Erft-Kreis!

Ihr werdet es sicherlich schon gemerkt haben, im letzten Monat sind wir leider nicht dazu gekommen einen Newsletter zu verfassen. Das bedeutet aber nicht, dass wir im vergangenen Monat nichts gemacht haben.

Diesen Monat gibt es wieder einen Newsletter und wir berichten über unseren Kreiskongress im Juni, den "Kick in den Juli" und natürlich über unsere Teilnahme am CSD in Köln.

André Scheuer ist nun zum stellvertretenden Vorsitzenden für Programmatik gewählt worden und das nehmen wir zum Anlass ihn in der heutigen Ausgabe der Reihe "Der Vorstand stellt sich vor" vorzustellen.

Euer
Max

Themen

  1. Halbjahres-Kreiskongress im Juni
  2. JuLis Rhein-Erft beim Kick in den Juli in Krefeld
  3. JuLis Rhein-Erft beim CSD in Köln
  4. Der Vorstand stellt sich vor - André Schreuer
  5. Termine

Halbjahres-Kreiskongress im Juni

Am Freitag, den 10.06.2011 trafen sich die Mitglieder der Jungen Liberalen des Kreisverbandes Rhein-Erft zu ihrem ersten Kreiskongress des Jahres im Kerpener Restaurant Boley's Klävbotz. Zu Beginn hielt Max Zöller, Vorsitzender des Kreisverbandes, seinen Rechenschaftsbericht, in dem er die gute Arbeit des Vorstandes bei den Veranstaltungen in den vergangenen zwei Quartalen lobte, sich aber auch besorgt über die sonstige Aktivität der Mitglieder zeigte.

Weiterlesen    Zurück zu den Themen

JuLis Rhein-Erft beim Kick in den Juli in Krefeld

Wie im letzten Newsletter angekündigt, sind wir zum traditionellen Fussballturnier der JuLis Krefeld, dem "Kick in den Juli" gefahren. Ein Beitrag von Florian Heise.

Am Samstag, dem 09. Juli, war es wieder soweit! Die Julis Krefeld luden zum alljährlichen Kick in den Juli ein. Wir folgten diesem Ruf! Unter dem Namen: Gelber Stern Rhein-Erft nahmen wir an der heiteren Veranstaltung teil.

Bevor es losging wurden erst einmal die Gruppen festgelegt. Es nahmen acht Mannschaften teil, die jeweils in zwei Gruppen a 4 Teams eine Gruppenphase spielten.
In unserer Gruppe mussten wir gegen den Landesvorstand, die Julis Krefeld sowie die Junge Union Krefeld, den Titelverteidiger aus dem letzten Jahr, ran.

Weiterlesen    Zurück zu den Themen

JuLis Rhein-Erft beim CSD in Köln

Auch in diesem Jahr organisierten die Jungen Liberalen Köln wieder ihren Auftritt beim Gay Pride Festival. Auch Mitglieder der JuLis Rhein-Erft halfen dabei am Infostand auf dem Kölner Altermarkt tatkräftig mit. Das dreitägige Festival soll auf den Kampf um Gleichberechtigung von Schwulen und Lesben aufmerksam machen und wirbt für Toleranz.

Wie im letzten Jahr nahmen die Jungen Liberalen auch wieder an der Christopher-Street-Day-Parade teil. Dazu gab es auch wieder einen Party-LKW mit Musikanlage. Auch bei der Parade unterstützten Rhein-Erfter JuLis ihren Nachbarverband tatkräftig.

Wiedereinmal war der Auftritt der Jungen Liberalen beim CSD in Köln ein voller Erfolg und hat viel Spaß gemacht. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

v.l.n.r. Max Zöller, Marcus Cirkel und Florian Heise
v.l.n.r. Max Zöller, Marcus Cirkel und Florian Heise

Zurück zu den Themen

Der Vorstand stellt sich vor

In dieser Serie wird über die nächsten Monate das gesamte Vorstandsteam vorgestellt. Diesen Monat stellen wir unseren frisch gewählten Programmatiker vor. Habt ihr Fragen, die hier nicht gestellt wurden, könnt ihr euch gerne jederzeit an uns wenden.

André Scheuer
Wie ist Dein Name?
André Scheuer

Wie alt bist Du?
Am 24. Januar bin ich 22 Jahre geworden.

Wo wohnst Du?
Ich wohne seit 1989 in Brühl-Vochem.

Was machst Du beruflich?
Ich war bis zum 31.12.2010 selbständig, mit einem Kiosk in Hürth-Fischenich.
Seit dem 01.04.2011 bin ich bei der Marine, wo ich erst meinen Grundwehrdienst von 6 Monaten ableisten werde.
Ich werde mich aber wie es aussieht dann für 12 Jahre verpflichten.

Seit wann bist du im Vorstand der Jungen Liberalen Rhein-Erft?
Ich gehöre dem Kreisvorstand seit dem 19.11.2010 an

Was ist deine Aufgabe im Vorstand?
Ich bin seit einem halben Jahr Ortsvorsitzender der JuLis Brühl. Ebenfalls seit einem halben Jahr bin ich auch im Vorstand der JuLis Rhein-Erft. Zunächst habe ich als Beisitzer bei der Programmatik mitgeholfen. Auf dem Kreiskongress in Kerpen bin ich zum stellvertretenden Vorstitzenden für Programmatik gewählt worden.

Hast du Themengebiete oder Schwerpunkte für die du dich besonders interessierst?
Ja, ich interessiere mich sehr für die Integrationspolitik.

Ihr erreicht Andrá per Email an andre.scheuer(at)julis.de

Zurück zu den Themen

Termine

  • 03.08.2011 JuLis Köln/Bonn: Energiemarkt 2050: Diskussion mit Michael Kauch und Michael Schäfer, Butzweiler Stern, Butzweilerhof-Allee 4, 50829 Köln, Anmeldung bis zum 27. Juli an mike.poehler(at)gmx.de
  • 06.08.2011 JuLis Köln: Sommerfest, 15h, Pollerwiesen, Köln

Zurück zu den Themen

Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, kannst Du ihn hier auch online lesen: http://www.julis-rhein-erft.de/newsletter/newsletter-07-2011.html

Wenn Du diesen Newsletter nicht mehr bekommen willst, sende eine E-Mail an julis-rhein-erft+unsubscribe@googlegroups.com.

Leite diesen Newsletter an Interessierte weiter, die ihn noch nicht bekommen.
Wenn Du diesen Newsletter bekommen willst, aber noch nicht in der Google-Group eingetragen bist, dann melde dich über das Formular auf der Homepage der Jungen Liberalen Rhein-Erft einfach selbst an (http://www.julis-rhein-erft.de/julis/?q=node/327)

Impressum
Redaktion: Junge Liberale Kreisverband Rhein-Erft, Doktor-Tusch-Straße 1-3, 50226 Frechen
Tel.: 0 22 34 / 20 78 41, Fax: 0 22 34 / 20 78 42, E-Mail: info@julis-rhein-erft.de, Internet: www.julis-rhein-erft.de
V.i.S.d.P.: Max Zöller, Bernd Stähler